Hochzeitsfotograf Meerbusch

Euer Hochzeitsfotograf in Meerbusch!

Hochzeitsfotograf Meerbusch. Mit viel Erfahrung begleite ich Euch unaufdringlich während Eurer Hochzeit in Meerbusch. Hochzeitsreportagen in Meerbusch! – Als Hochzeitsfotograf begleite ich Brautpaare bei ihrem Hochzeitstag in Meerbusch. Dabei habe ich mich auf ganztägige Hochzeitsreportagen spezialisiert. Die Hochzeitsfotografie ist nicht nur mein Job, sondern meine Leidenschaft und ich brenne dafür, Geschichten mit meinen Bildern zu erzählen, Menschen zu berühren und kleine und große Gänsehautmomente für die Ewigkeit festzuhalten. Ich freue mich darauf, auch Euch in Meerbusch begleiten und Teil Eures großen Tages werden zu dürfen. Euch so fotografieren, wie Ihr seid und wie nur Eure besten Freunde Euch kennen – echt, lebendig und unverfälscht. Wenn Ihr also in Meerbusch heiraten wollt, würde ich mich freuen Euren Hochzeitstag fotografisch begleiten zu dürfen.
 
Der Hochzeitstag ist wohl der schönste und ergreifendste Tag im Leben zweier Liebenden. Lange träumen wir von der Hochzeit, intensiv wird sie vorbereitet und im Nu ist der Tag auch schon wieder vorüber. Damit die Erinnerung an diesen wunderschönen Tag noch viele Jahre erhalten bleibt, halte ich die Romantik dieses Tages in einer Bildergeschichte fest. Eine umfassende Hochzeitsreportage fängt bereits beim gemeinsamen Ankleiden und Styling der Braut an, gefolgt von den ergreifenden Momenten der Trauung in der Kirche, im Standesamt oder der freien Trauung. Der traditionelle Sektempfang bietet die Gelegenheit, schöne Erinnerungen an die gesamte Hochzeitsgesellschaft einzufangen. Für das liebevoll, natürliche Brautpaarshooting empfiehlt es sich immer, sich etwas Zeit abseits des Trubels zu nehmen. Gruppenbilder sowie schöne Detailaufnahmen vom Brautstrauß, den Ringen, dem Blumenschmuck, der Hochzeitstorte bis hin zum letzten stimmungsvollen Tanz des Abends runden die Reportage ab.
 

Moderne Hochzeitsfotografie vom Hochzeitsfotograf in Meerbusch

Ich liebe die Fotografie und das Schönste für mich ist es, die überwältigenden Emotionen und die vielen kleinen und großen Details einer Hochzeit in unvergesslichen Bildern für immer festzuhalten. Besonders wichtig ist mir, dass Ihr euch bei mir ab der ersten Kontaktaufnahme wohl fühlt und ich meine Arbeit individuell auf Euch und Euren Tag abstimmen kann. Bei mir gibt es keine Zusatzpreise und Tabellen, in die Ihr Eure Hochzeit quetschen müsst, denn wie jedes Paar ist auch jede Hochzeit individuell – und nichts, was man von der Stange kaufen kann. Egal, ob fotografische Begleitung beim Standesamt oder eine 16-stündige Hochzeitsreportage – Ihr bezahlt nur die gebuchte Reportagezeit.
Die Fotografie ist meine große Leidenschaft und ganz besonders bei der Hochzeitsfotografie geht mein Herz auf. Ich fiebere mit dem Brautpaar und den Gästen mit, wenn ich auf Hochzeiten die Stimmung und Gefühle einzelner Augenblicke miterleben darf und auf wunderschönen Hochzeitsfotos festhalten kann. Ich liebe es andere Menschen mit meinen Bildern glücklich zu machen und somit deren Erinnerungen am Leben zu halten. Dabei liegt es mir sehr am Herzen, dass ich Euch so fotografiere, wie Ihr seid - keine nachgestellten Szenen, sondern authentische Situationen in einer lockeren und für euch angenehmen Atmosphäre.
 
Der Grund warum Ihr nach einem Fotografen für Eure Hochzeitsreportage sucht, wird bestimmt der sein, dass Ihr schon einmal von Hochzeitsreportagen gehört habt, Ihr aber nicht genau wisst was eine Hochzeitsreportage überhaupt ist? Nun gut, dann will ich versuchen zu erklären, was eine Hochzeitsreportage überhaupt ist. Eine Hochzeit findet den ganzen Tag statt. Der Hochzeitstag beginnt ja nicht erst mit der Trauung, sondern mit der Vorbereitung der Braut, des Bräutigams, also dem Getting-Ready, dann kommt die Trauung, der Sektempfang, das Brautpaarshooting und die Familienfotos und schließlich die Hochzeitsfeier. Gerade während der Vorbereitung passieren so viele schöne und bewegende Momente die es einfach wert sind fotografisch verewigt zu werden. Der Blick in den Spiegel, wenn zum ersten mal die Braut sich selbst sieht, oder den Gesichtsausdruck der Mutter, des Vaters, der Oma oder Geschwister. Um genau diese kleinen Momente geht es bei einer Hochzeitsreportage. Am besten versteht man aber um was es geht, wenn man sich komplette Hochzeitsreportage bei mir anschaut.
Am Niederrhein habe ich bereits 2010 Hochzeitsreportagen in den größeren Städten wie Düsseldorf, Krefeld und Mönchengladbach gemacht. Davor aber war ich schon in Waldfeucht, Geilenkirchen, Wassenberg, Hückelhoven. Neben diesen Orten habe ich bereits im ganzen Kreis Heinsberg Hochzeitsreportagen gemacht, also auch in Wegberg, Erkelenz, Gangelt, Heinsberg, Selfkant und in Übach-Palenberg. Ich fahre dort immerwieder gerne hin. Auch nach Kreis Kleve. Ein Katzensprung nach Holland. Bei den Hochzeitsreportagen in Bedburg-Hau, Emmerich, Geldern, Goch, Issum, Kalkar, Kerken, Kevelaer und Kranenburg hat die Hochzeitsfeier zwar ich immer, aber ziemlich oft in Holland stattgefunden. So richtig heimisch mit einem Zeremonienmeister. Auch in Rees, Rheurdt, Straelen, Uedem, Wachtendonk und in Weeze habe ich bereits eine Hochzeitsreportage fotografiert. Im Kreis Viersen war ich nur zum Teil zur Hochzeitsreportage und zwar in Tönisvorst, Nettetal, Willich, Schwalmtal und in Viersen selbst. In Brüggen, Grefrath, Kempen und in Niederkrüchten habe ich dagegen noch nie eine Hochzeit fotografiert. Im Rhein-Kreis Neuss sieht es leider nicht besser aus. In Grevenbroich, Jüchen und in Neuss konne ich bereits mehrmals eine Hochzeitsreportage machen. In Dormagen, Kaarst, Korschenbroich, Meerbusch und in Rommerskirchen dagegen noch nie.
 
Niederrhein ist eine an die Niederlande grenzende Region im Westen des Landes Nordrhein-Westfalen. Sie ist allerdings zu unterscheiden von dem gleichnamigen unteren Rheinabschnitt, zu dessen beiden Seiten sie sich erstreckt; der Flussabschnitt Niederrhein beginnt bereits weiter südöstlich an der Siegmündung. Auch die naturräumliche Definition des Niederrheins als nördlicher Teil der Niederrheinischen Bucht unterscheidet sich, weil dabei entgegen dem allgemeinen Sprachgebrauch auch Teile des zentralen Rheinlandes einbezogen werden, von derjenigen der Region Niederrhein. Eine eindeutige geographische Abgrenzung des flachen eigentlichen Niederrheingebietes von den Nachbarlandschaften gibt es nicht. Das Niederrheingebiet bildet außerdem weder geologisch, historisch, politisch noch kulturell eine kontinuierliche Einheit. Gelegentlich wird die Region Niederrhein definiert durch das, was sie nicht ist: Sie ist nicht identisch mit den angrenzenden Niederlanden, mit dem benachbarten Westfalen, mit dem im Südosten beginnenden Bergischen Land oder mit dem Norden der Eifel samt Villerücken im Süden. Teile des Niederrheins überlagern sich mit dem Ruhrgebiet, das jedoch nicht zu den historischen Landschaften zählt. Am ehesten lässt sich das Niederrheingebiet als das Land kennzeichnen, dessen Bewohner die niederrheinischen Mundarten sprechen.  
 

Lieber Peter

die Bilder, mit denen Du den schönsten Tag in unserem Leben eingefangen hast, sind die schönsten Bilder unseres Lebens. Sie spiegeln eins zu eins die Stimmung wieder, in der wir uns befunden haben. Damit hast Du unsere Erwartungen an Dich weit übertroffen. Das schönste für alle war, dass Du scheinbar gar nicht da warst und sich niemand beobachtet oder „verfolgt“ gefühlt hat. Dennoch hast Du überall die gelöste Stimmung einfangen können. Wir haben so viel wunderschönes Feedback zum Fotografen bekommen. Tausend Dank für alles, vor allem dafür, dass wir so sein konnten wie wir sind – und dafür, dass Du auch erkannt hast, wenn wir nicht so waren wie wir sind!

Natalie & Andreas

Wunderschön und besonders

Wir sind dankbar, überwältigt und einfach froh über die Entscheidung die wir mit unserem Fotografen getroffen haben. Wir haben ein richtigen Schatz mit den Fotos. Die Bilder sind richtig gut gelungen, wunderschön und besonders. Wir hatten Spaß beim Shooting und fühlten uns gut aufgehoben. Vielen Dank lieber Peter für deine Arbeit zu unserer Hochzeit du machst dein Job sehr gut.

Beate & Sascha

Unsere Traumhochzeit

Unsere Traumhochzeit liegt nun schon wieder 10 Wochen zurück, aber durch die wunderschönen Fotos fühlt man sich an den Tag zurück versetzt. Jeder Moment ist in einzigartigen Fotos festgehalten. Wir sind überglücklich Peter als unseren Hochzeitsfotografen gefunden zu haben. Unsere Gäste und wir konnten die Freie Trauung in vollen Zügen genießen und Peter hat fast unbemerkt seine Fotos geschossen. Durch seine lockere und sympathische Art konnten ausgelassene und ungezwungene Fotos entstehen. Schon beim Engagement-Shooting hatten wir viel Spaß und auch das Brautpaarshooting war sehr entspannt und hat viel Freude bereitet. Entstanden sind ganz einzigartige und besondere Fotos, die auch zur Location und uns passen. Wir können Peter sehr empfehlen, denn er macht seinen Job mit Leidenschaft und viel Freude und das sieht man den Fotos an, einfach Super. Nochmals einen ganz großen Dank für deine tolle Arbeit!

Zaki & Wolfgang

Unserer Traumfotograf

Mit ganz viel Ruhe, Liebe zum Detail und dem besonderen Moment, hat Er unsere Traumhochzeit festgehalten. Unsere Emotionen wurde so zauberhaft festgehalten und wir sind überglücklich mit dem Ergebnis, unsere Erwartungen wurden übertroffen. Peter ist nur weiter zu empfehlen als Fotograf und auch durch seine besondere Art, menschlich, entspannt, humorvoll und super sympathisch. Wir danken und werden auch noch bei der Silberhochzeit voller Freude auf unsere Bilder schauen.

Jasmin & Marco

Lieber Peter

Worte können gar nicht beschreiben, wie glücklich wir mit Deinen wunderschönen Fotos sind. Sie spiegeln exakt unseren besonderen Tag wider. Man sieht und spürt, dass Du das Auge und das Gespür für die besonderen Momente und für die schönen Details hast. Wir hätten uns niemand besseren als Fotograf für unsere Hochzeit vorstellen können. Tausend Dank, dass Du unseren Tag so besonders gemacht und auf so faszinierende Weise festgehalten hast. Auch unsere Gäste waren von Dir und Deiner zurückhaltenden und freundlichen Art sehr angetan. Wir sind so gespannt, was sie zu den Fotos sagen werden. Als wir sie gestern bis nach Mitternacht angeschaut haben, liefen uns wieder Freudentränen über die Wangen … Wir können Dir gar nicht genug danken!

Jaqueline & Martin